Termine

Veranstaltung „Diagnostik und Behandlung von neuroendokrinen Tumoren“

27.03.2019

Die Psychosoziale Beratungsstelle des Gesundheitsamtes Chemnitz und des Tumorzentrums Chemnitz e.V. läd zu einer Veranstaltung mit dem Thema "Diagnostik und Behandlung von neuroendokrinen Tumoren" ein.

Wann: 27.03.2019, 9:00 Uhr

Wo: Kulturzentrum DAStietz, Moritzstraße 20

Um Anmeldung bis 20.03. wird gebeten.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie in der beigefügten Einladung.

Inklusionsberater Sachsen zum Thema: Eltern sein mit Behinderung

28.03.2019

Eltern sein und diesen Alltag obendrauf mit einer Behinderung zu meistern, stellt eine besondere Situation dar.  Wie diese Herausforderung im Alltag zu meistern ist, darum soll es in einer Veranstaltung der Volkshochschule im TIETZ gehen. Die Kursleiterin Kathrin Günther gibt einen Überblick über Beratungsangebote und mögliche Leistungen. Gern können sich Betroffenen auch über Erfahrungen austauschen oder von ihrem Alltag berichten. Bei Interesse kann auch über eine nachhaltige Form des Austausches gesprochen werden, so zum Beispiel in regelmäßigen Treffen oder ähnliches.


Wann: 28.03.2018, 17:00 – 18:30 Uhr
Wo: Kursraum 4.07, Tietz Chemnitz
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 beschränkt.

Inklusionsberater Sachsen zum Thema: Eltern sein mit Behinderung

29.03.2019

Eltern sein und diesen Alltag obendrauf mit einer Behinderung zu meistern, stellt eine besondere Situation dar.  Wie diese Herausforderung im Alltag zu meistern ist, darum soll es in einer Veranstaltung der Volkshochschule im TIETZ gehen. Die Kursleiterin Kathrin Günther gibt einen Überblick über Beratungsangebote und mögliche Leistungen. Gern können sich Betroffenen auch über Erfahrungen austauschen oder von ihrem Alltag berichten. Bei Interesse kann auch über eine nachhaltige Form des Austausches gesprochen werden, so zum Beispiel in regelmäßigen Treffen oder ähnliches.


Wann: 28.03.2018, 17:00 – 18:30 Uhr
Wo: Kursraum 4.07, Tietz Chemnitz
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 beschränkt.

Patiententag zum 11. Sächsischen Krebskongress

13.04.2019

Die Sächsische Krebsgesellschaft e.V. lädt im Rahmen des 11. Sachsischen Krebskongresses zum Patientantag an die TU Chemnitz ein.

Wann: 13.04.2019

Wo: Zentrales Hör- und Seminargebäude der TU Chemnitz

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.skk2019.de/patiententag

Weitere Termine

Aktuelle Ausgabe von Kiss

Videos

Newsbeiträge

Gruppengründung Borderline mit Therapieerfahrung

Das Borderline-Syndrom ist für Betroffene und Angehörige eine Achterbahnfahrt, emotional zermürbend, auslaugend. Wie bei jeder Erkrankung ist es wichtig, dass der Betroffene weiß, er ist nicht alleine, sondern es gibt viele mit seinem Schicksal. Man sollte die gegenseitige Hilfeleistung nicht unterschätzen. Daher sucht die Selbsthilfegruppe betroffener Menschen mit Borderline-Syndrom noch Gleichgesinnte zum Austausch. Wichtig ist hierbei, dass es sich um stabile Borderlinebetroffene mit Therapieerfahrung handelt. Interessierte können sich gern für die Gruppengründung am 15.03. um 16.00 Uhr über die KISS anmelden. Kontakt über die KISS unter 0371 60048 70 oder via Email: selbsthilfe@stadtmission-chemnitz.de.

Weitere News